TSG Reutlingen

Die Abteilung Eissport  -  seit über 25 Jahren

 

Im Jahr 2013 hat die Eissportabteilung der TSG Reutlingen ihr 25-jähriges Jubiläum gefeiert. Alles, was sich seither bei der TSG im Winter auf dem Eis bewegt, gehört zur Abteilung Eissport. Die Abteilung Eissport besteht aus den Sparten Eiskunstlauf und Eishockey.

 

Die Sparte Eiskunstlauf


besteht vorwiegend aus Kindern und Jugendlichen und bietet an zwei Übungsabenden pro Woche zu je 45 bzw. 40 Minuten das Eiskunstlaufen von Anfang an zu erlernen. Betreut werden unsere Mitglieder von A-Lizenz-Trainerinnen, C-Lizenz-Trainerinnen und von Übungsleitern.

Natürlich kommt auch der Bereich der Läufer/ innen, die nicht mehr am Wettkampfsport teilnehmen, nicht zu kurz. Jeden Montag um 20.30 Uhr ist bei der Eislaufabteilung in der Eislaufhalle an der Rommelsbacher Str. Übungszeit für die Erwachsenen und alle Hobbyläufer. Auch nicht mehr ganz junge Menschen können mit ein bisschen Übung Eiskunstlauf erlernen und sich noch sicher auf dem Eis bewegen.
-------------------------------------------------------------------------------------
Unser aktueller Info-Flyer hier >>>
---------------------------------------------------------------------------------------

Privattraining ab Sonntag 08. Januar 2017 jetzt immer bereits ab 8.15 - 9.45 Uhr

 ---------------------------------------------------------------------------------------

Reguläres Vereinstraining wieder nach den Ferien ab Montag, 09. Januar 2017

 

Faschingsferien 2017:

-------------------------------------------------

Schnupperkurse und erstes Vereinstraining nach den Schnupperkursen
(Dienstag, 28.02.17 17.15 Uhr und Donnerstag, 02.03.17 16.30 Uhr)
--> jeweils vormittags von 9-10 Uhr!

 

Vereinstraining:

Montag  18.45 – 19.30 (Gruppe I)
Montag 19.30 – 20.15 (Gruppe II)
Montag 20.30 – 22.00  (Gruppe III + Erwachsene + Schnupperkurs Erwachsene)

Donnerstag, 19.00 – 19.40 (Gruppe I)
Donnerstag 19.40 – 20.20 (Gruppe II)
Donnerstag, 20.20 – 21.00 (Gruppe III)

 
Schnupperkurse und erstes Vereinstraining nach den Schnupperkursen:

Dienstag 17.15 Uhr und Donnerstag 16.30 Uhr – je 45 min.

 

---------------------------------------------------------------------------------------

Rainer Fischer hat sein Amt als Abteilungsleiter nach 28 Jahren niedergelegt und das neu gewählte Team versucht die gut geführte Abteilung unter den neuen räumlichen Gegebenheiten ordentlich weiterzuführen:

Vorstand-Neu-Homepage-komplett

 (V.l.n.r:)

Daniela Lorenz, Sportwart
Rainer Fischer
Thomas Schwanzer, neuer Abteilungsleiter Eissport
Susanne Kazmaier, Kasse und Organisation
Birgit Moczygemba, Beisitzer Kasse
Dirk Walker, stellvertretender Spartenleiter
Manolo Sumbél, Spartenleiter Eiskunstlauf
eingefügt: Gundulas Russi, Pressewart

 

 

Ansprechpartner:

Abteilungsleiter Eissport: Thomas Schwanzer

Spartenleiter Eiskunstlauf: Manolo Sumbél

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

_____________________________

 

Eishockey

bietet Spielbetrieb für aktive Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Im Vordergrund steht in allen Bereichen der Spaß am schnellsten Mannschaftssport der Welt. Die aktiven Erwachsenen treten in der Landesliga Baden-Württemberg an. Die sportliche Ausrichtung ist hauptsächlich auf die Integration der aus dem Nachwuchs aufrückenden Jugendspieler gelenkt. Im Nachwuchsbereich starteten bedingt durch stetigen Zuwachs interessierter Kinder und Jugendlicher in der Saison 2012 / 2013 zwei Mannschaften in der Badischen Nachwuchsliga BNL.

Details in separater Sportarten-Auswahl unter: "Unser Sport" --> "Eishockey"

 

Spartenleiter Eishockey:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Verantwortliche Eishockey:
______________________________

Sportliche Leitung Jugend:        
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

______________________________
 

Sie erreichen einen Verantwortlichen der Eislaufabteilung jeweils zu den Trainingszeiten in der Eislaufhalle Rommelsbacher Str. 55.